Neuwahl des Vorstands BÜNDNIS 90/Die GRÜNEN Linden

Am 29.06.2022 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Ortsverbands der Lindener GRÜNEN statt. Nach Feststellung der Beschlussfähigkeit, Kassenbericht und Entlastung des Vorstands wurde die Einführung einer neuen Satzung diskutiert. Die Anwesenden waren einstimmig der Auffassung, dass eine neue Satzung sinnvoll und wünschenswert sei. Eberhard von der Decken brachte einen Satzungsentwurf ein, der von der Versammlung geprüft und diskutiert wurde. Analog zur Struktur der Bundespartei wurde beschlossen, dass es zwei gleichberechtigte Vorsitzende bestehend aus einer Frau und einem Mann geben soll. Schließlich einigten sich die Anwesenden auf einen finalen Text. Bei der Abstimmung zur Satzung gab es keine Gegenstimmen und Enthaltungen.

Da die bisherigen Vorstandsmitglieder Alexander Zander (Vorsitzender), Renate Geiselbrechtinger (Vorsitzende) und Michael Knetsch (Kassierer) nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung stehen, musste ein neuer geschäftsführender Vorstand gewählt werden. Hierzu haben sich die folgenden Kandidat/innen für die genannten Posten bereit erklärt:

Dennis Dern: Vorsitzender
Karla Sell: Vorsitzende
Michael Wolter: Kassenwart
Hans Mehl: Schriftführer

Die Wahl der Kandidaten erfolgte einstimmig ohne Gegenstimmen und Enthaltungen.

Künftig will der Vorstand die Mitglieder mehrmals im Jahr zu einem Grünen Stammtisch einladen, an dem Themen und mögliche Aktionen zur Verbreitung konstruktiver Grüner Ideen besprochen werden. Hierbei soll der Fokus nicht nur auf den kommunalen Themen liegen, die bereits von der Fraktion bearbeitet werden. Es sind auch weiter gefasste Themenkreise willkommen. Interessierte Nicht-Mitglieder sind ausdrücklich willkommen.

Der gewählte Vorstand: v.l.n.r.: Michael Wolter, Dennis Dern, Karla Sell, Hans Mehl

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.